WildWiseBlog

Der Herzschlag der Erde – #poetryofthesoul

Der Herzschlag der Erde. Langsam, tief, umfassend.
Eingehüllt in dunkle, nährende
25. November 2020/von Enid

Verbundenheit über Alles – #bleibdran

Was mich an allen Entwicklungen im Außen gerade am meisten bedrückt, ist die zwischenmenschliche Anspannung und Spaltung, die ich mehr und mehr erlebe. Und der möchte ich gerne etwas Ausgleichendes entgegensetzen!
19. November 2020/von Enid

ab in die Dunkelheit – #innereswachstum

Tief einatmen und... abtauchen.
Das ist mein Bild für die nächsten Monate.
Ja, da rollen so einige Wellen auf uns zu!  Unablässig kommen sie, ...
10. November 2020/von Enid

Schönheit des Welkens – #zweitehaelfte

Es kommt der Moment, wenn die absolute Ausdehnung und Fülle erreicht ist, wenn diese eine Blüte voll aufgegangen ist, wenn das äußere Wachstum sich einstellt.
7. Oktober 2020/von Enid

Der heilige Ort – #wildwomb

Dein Schoßraum ist dein Zentrum von Kreativität, Schöpfungskraft, Lebensfeuer und Lust...
Hier in der Dunkelheit, im ursprünglichen Entstehungsort allen Lebens, fügen sich Funken zusammen, deine Magie, werden Träume geboren, aus dir heraus, aus der unendlichen Quelle von Lebendigkeit, die du bist.
7. September 2020/von Enid

Schoßraum und Schöpfung – #primordialground

Auf den Spuren der Verbundenheit...
Es ist alles da, in dir.
Du bist Quelle, Fluss und Ozean!
Vergiss allen bullshit.
7. September 2020/von Enid

In die Tiefe atmen – #urvertrauen

Mein Kriegerinnen-Herz sprudelt. Und ich glaube, du weißt, was ich meine...
7. September 2020/von Enid

Portale und Intensität – #ichbinviel

Zum einen sind da immer wieder die Nadelöhre der Veränderung. Diese Portale, an denen es gilt alte Häute abzustreifen, Masken abzulegen, dem Leben und den eigenen Dämonen ehrlich in die Augen zu schauen und in aller Verletzlichkeit, in allem Schmerz mich ins Unbekannte zu wagen.
7. September 2020/von awi.ha