Meine Lebensreise

Es gab viele Initationen, Begegnungen, Erfahrungen und Erkenntnisse, die mich tief geprägt haben und es wird sie immer geben. Ich habe unglaublich viel gelernt, über meine innere Weisheit genauso wie über mein Unwissen, und werde es weiterhin tun. Das alles hier zu benennen sprengt den Rahmen und die Relevanz für Dich.

Deine Lebensreise ist so wertig und besonders wie meine. Und in meiner Arbeit geht es um Dich!

Nichtsdestotrotz, hier etwas Struktur für den Geist…

1981 im Allgäu: Das Leben wächst ungeplant neben einer Spirale im Schoß einer sehr jungen Frau, heraus kommt ein Mädchen. Es wird groß mit Wiesen, Bächen und Wäldern, mit Tieren, Hexen, Phantasiefreunden und Großeltern. Es will später einmal alles anders machen als die Großen, die so selten glücklich sind!

Herangewachsen kommt der Verstand und die kulturelle Verortung, und mit dem Verstehen Wut, Widerstand, Verzweiflung und Depression.

‚Was denkt ihr zu wissen über diese Welt, wenn ihr blind, taub und vollgefressen in Särgen lebt, die ihr Sicherheit nennt?‘
‚Was wollt ihr mich lehren, wenn ihr ablehnt, wovon ich träume?‘

Das Mädchen wird selbst zur Frau und zieht in die Welt.

Initiation

  • Drei Jahre Grundausbildung HEIL(praktik)ERIN:
    Körperweisheit – Körperarbeit
    Pflanzenweisheit – Naturmedizin
    Seelenweisheit – Bewusstseinsarbeit

    Eine professionelle Reise durch modernes und altes Heilwissen hin zu Selbstreflexion und Selbsterkenntnis beginnt
    Staatl. geprüfte Heilpraktikerin seit 2008
    Hauptberuflich selbstständig seit 2010
  • Zelluläres Ur-Wissen – innere Herkunft – indigen, uralt, verbunden:
    Atmen, Meditieren,
    das Lernen von und mit starken Frauen, Rituale, Natur lauschen, FrauSein, KörperSein, Archetypinnen, Pflanzenmedizin, Schwitzhütten, tantrisches Wissen …
  • Berühren – Spüren:
    Drei Jahre arbeite ich hauptberuflich als Massagetherapeutin, erlerne viele ganzheitliche Techniken und berühre und erlebe in dieser Zeit über 2000 Körper*innen!
  • Ausbildungen in Gestalttherapie, Solution Focused Therapy, systemische Therapie und Aufstellungsarbeit, Theta Floating, Frauenbegleitung, diverse Körperarbeit, schamanische Arbeit, Traumatherapie

 

Geburt – Schoßraum – Selbstbestimmung

  • Ich habe alleinerziehend, in unterschiedlichen Beziehungsformen und Patchwork-Strukturen gelebt, als Mama und Nicht-Mama. 
  • Ich liebe meine Kinder, mag familiäres Herdengefühl, und ich liebe Zeit nur für mich, meine Entfaltung, meine Freiheit, meine Partnerschaft.
  • Ich habe intensive, schöne Geburten erlebt, meiner eigenen und anderer Kinder, in Geburtshäusern und Zuhause, und als Hebammen-Praktikantin prägende Erfahrungen in Kreissälen und OPs gemacht.
  • Ich habe ein Kind verloren und zwei bewusst weggeschickt. Diese klare Entscheidung für mich war unendlich kraftvoll und wichtig.
  • Die Geburt meines zweiten Kindes hat mich selbst dem Tod sehr nahe gebracht, Jahre später eine unerkannte Entzündung meiner Gebärmutter ebenso.

Ich bin zutiefst dankbar für die Geschenke natürlicher Geburten und Naturmedizin, ebenso wie die Geschenke der Notfall- und Schulmedizin.

FrauenHeilarbeit

Durch die intensiven Grenzerfahrungen von Leben und Sterben ist klar: Ich bin ein menschliches Wesen zwischen Werden und Vergehen, hingegeben an das unendliche Wunder und die Zyklen des Lebens, berufen um Frauenkraft und Erdkraft zu ermächtigen!

  • anhaltendes Selbststudium der Themen Embodiment, Schoßraum, Trauma, Nervensystem, Breathwork, Schamanismus und weibliche Sexualität
  • ständige Assistenz und Begleitung der Arbeit von Ilan Stephani, Jahrestraining und Ausbildung in Frauengruppenleitung
  • ständige Inspiration von Bewusstseins- und Ritualarbeit als ‚Embodied Spiritual Rebellion‘ der Awakening Women
  • seit 2017 niedergelassene Praxis in Potsdam, Zeremonien, Frauenkreise, Retreats europaweit

Die Erde ruft

Cacao ist eine sanfte Pflanzenmedizin, ein Lehrwesen, ein Heilpflanze und heilige Pflanze, zu dem ich seit 2018 unverhofft Kontakt bekommen habe. Sie gab mir sehr direkt den Auftrag ihre Stimme in die Welt zu tragen. Ich studierte mit Cacao im Program der Earth School von Serap Kara und meinen Lieblingscacao hier gibt es bei GoodMoodFood.
Diese zeremonielle Arbeit unterstützt besonders das körperliche Spürwissen, die Verbindung zwischen Herz- und Schoßraum und der
Kraft der Erde. 

Mein besonderer Dank gilt meinen Guides und Göttinen:

Kali Ma – für alle Liebe und Kompromisslosigkeit
Tara Ma – für alles Mitgefühl und Verbinden
Uroma Maria Stark – für das Überleben und dafür zum beschlossenen Zeitpunkt zu sterben
Ilan Stephani – für ihre Genialität, Inspiration und Mut
Cüneyt Görenel – für die Freude und die Schwitzhüttenausbildung

Und weitere geschätzte Tiger*innen, Kolleg*innen und Inspirationen:

EcoGovernance – Leitfaden für das Kultivieren von Frieden mit allem Leben
Charles Eisenstein – Die schönere Welt, die unser Herz kennt, ist möglich (Buch frei online lesbar)
Clara Palau Fortuny – KörperPsychotherapie, SoundHealing, Retreats / Mallorca
Katrin Pauline Müller – Körper, Kommunikation und Kreativität / Berlin
Jula Niemann – freie, verkörperte Rednerin / Freiburg
Sophie Hauk – Gestalttherapie, Körperarbeit, Heilpraktikerin / Berlin
Barbara Droubay – life artists – concious creator training / Berlin
Hannah Breithaupt – Körper-Stimm-Lebendigkeit / Berlin
Anja Scherret – Heilpraktikerin für Wechseljahre und Hormonbalance / Berlin
Katrin Pfleiderer – Paartherapie / Potsdam
Katharina Alf – Somatiches Coaching – Panatrei / Berlin und Freiburg
Julia Sparmann – Sexualberatung für Frauen / Potsdam
Luna Bürger – Fotografie, bravehaert woman
Netzwerk ganzheitliche Gesundheit Potsdam
Dami Charf – Traumatherapie-Weiterbildung und Online-Kurse für Betroffene
Merav Gur Arie – personal development mentor / Berlin

WildWiseLoveLetter

Lieder der Erde
Inspiration für Selbstermächtigung und Verbundenheit